Prophetieworkshop: Herz & Charakter Gottes als Grundlage für Prophetie

Auch für prophetisch begabte Leute ist Gottes Reden nicht zuallererst Arbeitsbeziehung oder Dienstanweisung. Vielmehr zeigt Gott darin in ganz besonderer Weise seine Liebe (er berührt Herzen, tröstet, ermutigt, manchmal warnt er auch, um uns vor Schaden zu bewahren etc.).
Und Gottes Liebe ist auch die Grundlage schlechthin, wenn wir sein Reden weitergeben und es anderen mitteilen (um kein sinnloser Lärm zu sein wie Paulus in 1.Kor.13,1 (Neues Leben-Übersetzung) schreibt)
In diesem Workshop werden wir uns daher damit beschäftigen, wie Jesus uns (mehr) zu seinen Liebesbotschafterinnen und Liebesbotschaftern machen kann und will – und das auch ganz praktisch mit Zeit an Gottes Herz, ganz ohne Aufgabe, nur mit Gott sein.
Und wir werden uns anschauen, welche Dinge es auch in unserem Alltag fördern können, dass wir an Gottes Herz und in seiner Gegenwart sind und offene Ohren und Herzen haben, um seine Liebesworte und -bilder überhaupt erst zu empfangen.

Dieser Workshop ist gleichermaße für alle, die schon länger prophetisch unterwegs sind wie auch für Leute, die erst kürzlich entdeckt haben, dass Jesus euch Dinge zeigt, die für andere total wichtig waren zu hören.

Referentin: Denise Riebisch

Wann: 04.-06.10.2013

Wo: Educamp – Haus 27 in Borgentreich

Anmeldung: hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


*